AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Artikel mit dem tag red bull

Peugeot 2008 DKR (Dakar): Monster-SUV mit 340 PS

Peugeot 2008 DKR
Was aussieht wie ein Auto im Mad-Max-Style ist der Peugeot 2008 DKR, mit dem die Franzosen die Rallye Dakar 2015 gewinnen wollen.

Peugeot war schon immer eien Hausnummer im Rallye Sport. Im Jahr 2015 will die Löwenmarke zum Panthersprung bei der Rallye Dakar ansetzen und in einem Gemeinschaftsteam mit Red Bull und Total den Sieg holen. Das Fahrzeug dafür heißt Peugeot 2008 DKR. Die auf 37-Zoll-Räder anrollende Monster Maschine sieht angriffslustig, aggressiv und respekteinflößend aus. Der französische Autobauer gab jetzt neue Daten udn Fakten zu dem Peugeot 2008 DKR bekannt. Wichtigste Nachricht: Als Quelle der Kraft wird in dem Front angetriebenen...,

Peugeot 2008 DKR (Dakar): Monster-SUV mit 340 PS weiter lesen

Verkaufsverbot von Energy-Drinks? Droht Motorsport das Aus?

Monster energy, red bull, verbot, MotoGP, Motorport, Sponsoring, werbeverbot,
Ohne Sponsoring der Energy-Drink-Hersteller würde sich im Topmotorsport nicht mehr viel bewegen lassen

Ob es einem gefällt oder nicht: Der Spitzenmotorsport ist ein teures Geschäft, der ohne die deftigen Millionen-Spritzen der Werbeindustrie und Sponsoren so, wie man ihn derzeit kennt, nicht ins Rollen käme. Viele Jahrzehnte war es die Tabakindustrie, welche zu den Hauptsponsoren des Motorsports gehörte. Doch die darf in vielen Ländern nicht mehr für ihre Produkte werben. Auch nicht im Sport. Also zog sich die Tabakindustrie notgedrungen aus dem Sponsoring zurück. Die Lücke, die West, Marlboro und Barclay hinterließen, füllten die Energy-Drink-Hesteller. Vor allem Monster Energy und Red Bull engagieren sich stark im Auto- und Motorradrennsport. Ohne deren Gelder gäbe es keinen Formel-1-Weltmeister Vettel und vermutlich auch ganze Rennnserien wie den MotoGP nicht mehr. Und nun naht neues Ungemach für Teams und Veranstalter. In vielen Ländern droht nämlich ein Verkaufsverbot der Energy-Drinks an Jugendliche, das womöglich auch mit einem Werbeverbot einhergehen könnte. Wie das...,

Verkaufsverbot von Energy-Drinks? Droht Motorsport das Aus? weiter lesen

Alt gegen neu: Berger und Vettel tauschen Arbeitsgeräte


Auch wenn die Fußball-Weltmeisterschaft derzeit wichtiger ist, auch der Formel-1-Zirkus dreht sich weiter. Am Wochenende kommt er nach Österreich auf den A1-Ring. Der ist besser bekannt unter dem Namen Red Bull Ring und war kürzlich erst Austragungsort für ein besonderes Duell. Der ehemalige Formel-1-Pilot...

Alt gegen neu: Berger und Vettel tauschen Arbeitsgeräte weiter lesen

Extrem-Enduro: Spektakuläre Videos vom Erzberg-Rodeo


Während die letzten Teilnehmer des Erzberg-Rodeo 2014 noch Sandkörner aus Kleidung und Körperritzen sammeln, haben die Videoproducer ganze Arbeit geleistet und das wohl spektakulärste Enduro-Rennen der Welt in extreme Bewegtbilder verwandelt. Höhepunkt der viertägigen...

Extrem-Enduro: Spektakuläre Videos vom Erzberg-Rodeo weiter lesen

Monster-Maschine für die Dakar: Peugeot 2008 DKR

Peugeot 2008 DKR, Rallye Dakar, Dakar 2015, Red Bull, Peugeot 2008, Premiere,
Was aussieht wie ein Auto im Mad-Max-Style ist der Peugeot 2008 DKR, mit dem die Franzosen die Rallye Dakar 2015 gewinnen wollen.

Der Peugeot-Löwe setzt bei der kommenden Rallye Dakar 2015 zum Sprung an und fletscht schon mal die Zähne. Ziemlich angriffslustig und aggressiv sieht der Peugeot 2008 DKR aus, mit dem die Franzosen in einem Gemeinschaftsteam mit Red Bull und Total die Rallye Dakar 2015 gewinnen wollen. Wenn der ...,

Monster-Maschine für die Dakar: Peugeot 2008 DKR weiter lesen

Feines Händchen: F1-Modelle aus Papier (Video)


Hobbys gibt es viele. Und nicht selten tragen sie solch künstlerische Früchte wie bei Paul. In seiner Freizeit bastelte er aus Papier, Cornflakespackungen und Geschenkbändern detailgetreue Formel-1-Boliden. Die Ergebnisse sind so detailgenau, dass...

Feines Händchen: F1-Modelle aus Papier (Video) weiter lesen

Red Bull fordert Düsenjet mit Formel-1-Renner heraus


Die vergangenen Jahre liefen gut für das Formel-1-Team von Red Bull. Doch diese Saison startet nicht so gut. Der frühe Ausfall von Sebastian Vettel und die Disqualifikation von Daniel Ricciardo sind schlechte Schlagzeilen. Zeit also, ein paar gute Schlagzeilen zu machen. Wie immer hat Red Bull...

Red Bull fordert Düsenjet mit Formel-1-Renner heraus weiter lesen

Formel 1: Perfekter Start für Mercedes und Rosberg


Es war ein Sieg mit Ansage. Nach der perfekten Vorbereitung auf das neue, extrem veränderte Reglement (Autoblog berichtete), konnte Nico Rosberg im Mercedes das erste Formel-1-Rennen der Saison 2014 in Melbourne...

Formel 1: Perfekter Start für Mercedes und Rosberg weiter lesen

F1-Auftakt-Melbourne: Vettel erklärt Mercedes zum Favoriten

F1, Formel 1, Formel 1 2014, melbourne, australien, australien GP, Vetttel, sebastian Vettel, Mercedes-Benz, Silberfpeile, Mercedes AMG Petronas, Sieger, Favorit, Red Bull
In den Vorbereitungen zur F1 Saison 2014 lief es bislang nicht gut für den amtierenden Champion Sebastian Vettel. Für den Australien Gran Prix räumt der Titelverteidiger den Mercedes Silberfpeilen die größte Chance auf den Sieg ein.

Der Formel 1 Zirkus geht schon wieder los und am 16. März beim Großen Preis von Australien in eine neue Runde. Wer wird das Auftaktrennen in Melbourne für sich entscheiden können? Wer kommt als Favorit in Frage. Der amtierende F1-Champion und Titelverteidiger, Red-Bull-Fahrer Sebastian Vettel, sieht sich nach den eher enttäuschenden Wintertests in Bahrain selbst weitgehend chancenlos auf einen....,

F1-Auftakt-Melbourne: Vettel erklärt Mercedes zum Favoriten weiter lesen

Formel 1: Vettels neuer Bulle "RB10"

Formel 1, Red Bull, RB10,  fotos, Sebastian Vettel, Red Bull Infiniti, Formel 1 2014, Fotos
Formel 1 Saison 2014: Das ist Vettels neuer Bulle RB10

Sebastian Vettel dominierte die F1-Saison 2013 und wurde Weltmeister. Sein RB9 war nicht zu schlagen. Heute präsentierte das Red Bull Infiniti Racing Team den neuen Formel1 Bullen für die Saison 2014 auf der Rennstrecke in Jerez. . Die Bullen-Nase schaut breit aus - doch kann Vettels neuer F1-Rennwagen auch "stierisch" gut das....,

Formel 1: Vettels neuer Bulle "RB10" weiter lesen

Nächste Seite

Die besten Galerien

Teaser-Bilder:  Land Rover Discovery Sport 2015
Der neue Mercedes-Benz Vito (MJ 2015)
Polaris Slingshot
Seat Ibiza Cupster
Renderings: smart fortwo Cabriolet 2016
Fiat 500L Vans Concept
Elvis Presleys 1957er BMW 507
 Mercedes-Benz Fashion Week Swim  10th Anniversary
Porsche Cayenne 2015
BMW 1er Limousine / BMW 1er Sedan
Design-Sketches: Kia Sorento 2016
Mitsubishi Pajero 2015