AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Artikel mit dem tag billig auto

Marktstart: Der neue Dacia Logan MCV (Kombi) ab 7.990 €

2013, autosalon, billig, breaking, dacia, dacia logan, DaciaLogan, genf, kombi, logan, mcv, premiere, billig auto, Markteinführung, preiswert, Händlerpremiere, Dacia Logan MCV, Debüt, Dacia Logan 2014, der neue Dacia Logan
Auf die Showroom-Premiere der neuen Modellgeneration des Dacia Logan MCV, die auf dem Genfer Auto Salon 2013 im April vorgestellt worden ist, haben viele kostenbewusste Familienväter und -mütter gewartet. Doch nun ist der derzeit billigste Kombi unter den Neuwagen zu Preisen ab 7.990 Euro "endlich" live zu sehen und auch vor Ort zu haben. Renault läutet jetzt den Marktstart für den neuen Dacia Logan MCV ein. Klein ist bei dem Kombi aus Rumänien nur der Preis: Mit 4,49 m Länge und einem Ladevolumen von...,

Gallery: Dacia Logan MCV 2014

Marktstart: Der neue Dacia Logan MCV (Kombi) ab 7.990 € weiter lesen

Kia startet neue Billigmarke "Horki"

Kia, China, Horki, sub marke, sub brand, shanghai, billigmarke, billig auto, billiges auto, Auto shanghai,
Kia wird wieder billig - aber unter neuem Namen "Horki"

An billiger(er) Massenproduktion kommt künftig wohl kein Autohersteller vorbei, der auf den Weltmärkten quantitativ ganz vorne mit dabei sein will. Vor allem das Auto-Boomland China und die anderen rasend schnell wachsenden Automärkte wie Indoniesien und Indien verlangen nach preiswerten Autos zur Automobilisierung der Massen.
Wer seinen guten Namen mit der Produktion preiswerter Billigautos nicht verramschen will, gründet eine neue Automarke, eine so genannte Sub-Marke - so wie zum Beispiel Renault und seine Billigmarke Dacia. Demnächst wird auch der koreanische Autobauer Kia eine Billigmarke ins Leben rufen. "Horki" heißt...,

Gallery: Kia Sub-Marke "Horki"

Kia startet neue Billigmarke "Horki" weiter lesen

Gerücht: Renault plant Billigauto für 3.500 €

Renault, Nissan, Billigauto, preiswertes auto, billig auto, Ghosn, indien, india, neues Billig auto, Dacua, rumor, gerücht

Der Markt der Billigautos boomt weltweit. Hier ist für die Automobilfirmen noch einiges zu holen. Der Dacia-Erfolg hat es ja vorgemacht. Laut französischen Medienberichten will Renault auf dem Billig-Autosegment nochmals an der Preisschraube nach unten drehen. Renault-Nissan CEO Carlos Ghosn habe bereits ein Team um den Dacia-Logan-Entwickler Gerard Detourbet bilden lassen. Die Zielvorgabe lautet, eine so genannte "sub-entry Personenwagen-Architektur" für ein Auto zu konstruieren, dessen Verkaufspreis am Ende nur rund 3.500 Euro betragen soll. Sparsam gesinnte europäische Autokäufer...,

Gerücht: Renault plant Billigauto für 3.500 € weiter lesen

Die besten Galerien

Erstes Bild: Ford C-MAX 2015
Ford S-MAX 2015
Formel E 2014
SchlepperKalender 2015
Opel Adam Tchibo Edition
Facelift: Mercedes-Benz  B-Klasse 2015
Opel Karl
Renderings: Mercedes AMG-GT Roadster
BMW Motorrad Days Japan 2014: 4 x BMW R nine T  made in Japan
BMW 2er Cabriolet
Mercedes AMG-GT
“The Beast”: Elektro-Offroad-Bike von Daymark