AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Artikel mit dem tag Autogas

Auweia: Auto explodiert beim Erdgas (CNG) tanken

Autogas, Flüssiggas, LPG, CNG, explosiv auto explodiert, tanken, betankunk, Erdgas, bivalent, gefährlich, ungefährlich, Video, Unfall, youtube

Das Betanken von Autos mit alternativen Kraftstoffen wie Flüssiggas (LPG) oder Erdgas (CNG) gilt eigentlich als sichere und idiotensichere Sache. Doch auch dabei kann offenbar manchmal einmal etwas schiefgehen, wie der mit Erdgas fahrende Truck zeigt, der seinem Fahrer an der Tankstelle um die Ohren fliegt (siehe Video auf der nächsten Seite). Wie konnte es zur Explosion kommen des Pickups? Im Film ist gut zu sehen...,

Auweia: Auto explodiert beim Erdgas (CNG) tanken weiter lesen

Subaru Legacy auch mit Autogas


Subaru hat jetzt einen Autogas-Umbausatz für die Legacy Modelle freigegeben. Allerdings können nur Autos mit dem 2,5-Liter-Vierzylinder-Boxermotor entsprechend modifiziert werden, der Zweiliter ist ...

Gallery: Subaru Legacy

Subaru Legacy auch mit Autogas weiter lesen

VW gibt Gas: Neuer Polo BiFuel



VW bringt mit dem neuen Polo BiFuel eine weitere Variante für den wahlweisen Betrieb mit Autogas (LPG). Nach Golf und Golf Plus ist das damit der dritte Volkswagen, der ab Werk auf bivalenten Betrieb umgerüstet wird. Basis ist der 1,4-Liter-Benziner mit 85 PS, der einen Gas-Zusatztank in die Reserveradmulde integriert bekommt. Der Tank ...

VW gibt Gas: Neuer Polo BiFuel weiter lesen

Tanken für die Hälfte - Opel Agila LPG ecoFLEX



Tanken für die Hälfte - mit diesem Motto eröffnet Opel eine neue Runde im Wettbewerb um den lukrativen Markt der Autogas-betriebenen Fahrzeuge. Nachdem die ecoFLEX-Versionen bereits in den Baureihen Corsa, Meriva, Astra und Zafira angeboten werden, erweitern die Rüsselsheimer ihre Modellpalette...

Tanken für die Hälfte - Opel Agila LPG ecoFLEX weiter lesen

Autogas: Fünf Fragen und Antworten


1. Was ist Autogas?

Autogas (auch bekannt unter dem Kürzel „LPG" – Liquified Petroleum Gas – ist ein unter Druck verflüssigtes Gemisch aus Propan und Butan, das bei der Erdöl- und Erdgas-Förderung sowie in Erdöl-Raffinerien anfällt. Camper nutzen LPG zum Heizen, Kühlen und Kochen. Nicht verwechselt werden darf es mit Erdgas (CNG – „Compressed Natural Gas").

2. Welche Fahrzeuge können mit Autogas fahren? Was kostet eine Umrüstung?

Autogas ist in seiner chemischen Zusammensetzung (Kohlenwasserstoffe) mit Benzin verwandt und kann – nach Anpassung des Motor-Umfeldes – in Ottomotoren eingesetzt werden. Bei atmosphärischem Druck gasförmig, geht es je nach Temperatur bei maximal zehn bar in den flüssigen Zustand über und kann so in Druckbehältern gespeichert werden. Nur wenige Automobilhersteller/-importeure bieten nach Angaben des ADAC derzeit ab Werk Autogas-Neufahrzeuge an. Im benachbarten Ausland (Frankreich, Italien, Niederlande) ist die Auswahl deutlich größer. Ein werksseitiges Nachrüst-Angebot gibt es über Fiat, Kia und Opel. Erfolgt der Einbau über einen autorisierten Vertragshändler, so bleibt bei Kia die Neuwagengarantie komplett erhalten. Bei Fiat und Opel dagegen greift eine zweijährige Bauteilegarantie, die alle wichtigen Motor-Baugruppen absichert. Eine nachträgliche Umrüstung kostet zwischen 1 800 und 3 500 Euro. Die Anlagen sind in der Regel auf bivalenten (wechselweisen) Betrieb ausgelegt, es kann während der Fahrt von Benzin- auf Gasbetrieb und zurück geschaltet werden.

zur Bildergalerie aus dem Monat Juni

Autogas: Fünf Fragen und Antworten weiter lesen

Die besten Galerien

Alfa Romeo MiTo Junior
Mercedes CLA 45 AMG Shooting Brake
Mercedes-Benz CLA Shooting Brake
“The Cal
Renderings: Audi A9 Serienmodell
Formel 1 Weltmeister 2014: Lewis Hamilton (Impressionen einer erfolgreichen Saison)
Kia Sorento X-Car
Mazda 2 Limousine 2015
Galpin Fisker Rocket
Chaparral 2X Vision Gran Turismo
Toyota Sienna
Kia KX3