AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Auweia: GTÜ warnt vor Billig-Sommerreifen aus Fernost



Dass preiswerte Reifen nicht unbedingt schlecht sein müssen, hat schon so mancher Praxistest gezeigt. Doch auf dem Markt sind derzeit auch etliche supergünstige Sommerreifen aus chinesischer und osteuropäischer Produktion zu haben, deren Produktqualität im wahren Sinn des Wortes glatt gelungen ist: Lebensgefahr droht! Das sagt jedenfalls die GTÜ Gesellschaft für Technische Überwachung und sie spricht in einem Atemzug eine Warnung vor diesen „Billigreifen" aus. Die GTÜ-Experten haben sechs dieser Reifen in der gängigen Größe 225/45 R17 auf ihre Bremsweg-, Nässe- und Handling-Eigenschaften unter die...,

Auweia: GTÜ warnt vor Billig-Sommerreifen aus Fernost weiter lesen

Hitzealarm: Darf man mit Flip Flops hinters Steuer?

barfuss auto fahren, barfuss hinterm steuer, mit flip flops im Auto, flip flops, schuhwerk, schuhe,  Flip Flops verbot, straßenverkehrsordnung, mit flip flops auto fahren, haftung, versicherung
Verboten ist es nicht: Man darf barfuss oder mit Flip Flops Auto fahren. Falls es zu einem Unfall kommt, kann das ungeeignete Schuhwerk seinen Fahrer aber teuer zu stehen kommen. Ein (teilweiser) Verlust des Versicherungsschutzes droht.

Sommer. Sonne. Schweißfüße. Wenn sich der Sommer von der schönsten und heißesten Seite zeigt, dann ist bei vielen leichte Bekleidung auch beim Schuhwerk angesagt. Aber: Darf man sich barfuss, mit Flip Flops oder mit anderen leichten Sommerschlappen auch hinter das Steuer setzen? Barfuss, mit Flip Flops oder auch nur mit Socken bekleidet in die Pedale eines Pkw zu treten, ist laut Straßenverkehrsordnung grundsätzlich....,

Hitzealarm: Darf man mit Flip Flops hinters Steuer? weiter lesen

Sommer-Alarm im Auto: Draußen heiß. Drinnen verkeimt

Klima, Klimaanlage, raumluft, keime, verkeimt, pilze bakterien, Krankheitserreger, Wartung, Geruch, Gestank
Der Feind in meinem Auto: Das sind Bakterien, Viren und Pilzsporen, die aus der Klimaanlage "kriechen", krank machen und üblen Geruch verbreiten.

Die Klimaanlage im Auto ist eine tolle Sache, wenn es draußen so richtig heiß ist. Sie wirkt nicht nur erfrischend, sondern leistet auch einen Beitrag zu mehr Verkehrssicherheit. Wie Studien zeigen, lässt die Konzentration und Reaktionszeit des Fahrers nach, je wärmer es im Innenraum des Fahrzeugs wird. Die Folge: Das Unfallrisiko steigt. Leider hat der Einsatz der Klimaanlage auch seine Tücken. Krankheitserreger, Pilzsporen, Mikroorganismen und ein übler Geruch können nämlich beim Betrieb einer schlecht....,

Sommer-Alarm im Auto: Draußen heiß. Drinnen verkeimt weiter lesen

Bremse abmontiert: Polizei stoppt schrottigen Schrottsammler

Polizei, Verkehrskontrolle, Schrott, TÜV, Mängel, verkehrsgefährdung, Polizei bericht, Halt Polizei, Stopp Polizei, Polizei kontrolle, Mängel, Sicherheit
Auweia: Ohne Bremssattel kannte der von der Polizei aus dem Verkehr gezogene Schrottsammler-Lkw kein Halten mehr

Einen wahrhaft lasterhaften Lkw eines Schrottsammlers der zwar ohne Versicherung dafür aber mit 32 zum Teil sehr schweren Mängeln - darunter eine funktionsuntüchtige Bremse - unterwegs war, stoppte die Polizei am Montag, dem 21.07.2014, in Ratingen bei Düsseldorf. Die Kontrolle war nur kurz, da die Beamten zusammen mit dem 38jährigen Fahrer die nahegelegene DEKRA-Prüfstelle aufsuchten, weil der Lkw augenscheinlich Probleme mit der Handbremse hatte. Während der nun folgenden Prüfung fehlten selbst den erfahrensten Prüfern, aber auch den Beamten die Worte, als sie den....,

Bremse abmontiert: Polizei stoppt schrottigen Schrottsammler weiter lesen

Miss Tuning Kalender 2015: Heiße Fotos aus Kenia

2014, Autokalender, Erotikkalender, featured, fotos, girls, Veronika Klimovits,  Miss Tuning, Miss Tuning 2014, Miss Tuning Kalender, Miss Tuning kalender 2015, sexy, Tuning World Bodensee, nackt, making of
Making of Miss Tuning Kalender 2015 in Kenia: Ist die Sonne Afrikas oder die amtierende Miss Tuning 2014 heißer?

Zu den Pflichten oder Privilegien einer jeden zur Miss Tuning gekürten Schönheit gehört es, für den alljährlichen Miss-Tuning Kalender 2015 zu posieren. Auch die auf der Tuning World Bodensee im Mai gewählten Miss Tuning 2014, Veronika Klimovits, darf für den stets recht sexy in Szene gesetzten Wandschmuck vollen Köpereinsatz zeigen. Und der neue Miss Tuning Kalender 2015 wird richtig heiß. wie die veröffentlichten....,

Miss Tuning Kalender 2015: Heiße Fotos aus Kenia weiter lesen

Bußgeldfalle für Urlauber: Die Tempolimits in Europa

Urlaub, abzocke, temposünder, Bußgeld, Bußgelder, verkehrsverstoß, verkehrssünde, Ferien, Ausland, ferienland, polizei, police
Wer soll da durchblicken? Drunter und drüber geht es in Europa in Sachen Tempolimit - und das kann für deutsche Urlauber zur teuren Bußgeldfalle werden.

Es ist schon seltsam: In den Staaten der Europäischen Union ist bis hin zur Verpackung von Karamellbonbons vieles einheitlich geregelt. Doch bei den Tempolimits macht jeder Staat was er will (siehe Infografik der Tempolimits in Europa in der Bildergalerie). Und das kann den mit den spezifischen Ländersitten nicht gerade vertrauten deutschen Urlaubern, die mit Auto oder Motorrad im Ausland unterwegs sind, zum teuren Verhängnis werden. Und es so schnell tappt man im Ferienland in die Bußgeldfalle: Wer ist zum Beispiel...,

Bußgeldfalle für Urlauber: Die Tempolimits in Europa weiter lesen

BMW Massenrückruf: 1,6 Millionen BMW 3er sind betroffen

BMW, Rückruf, airbag, dreier, 3er Reihe, dreier BMW, Massenrückruf, 3er BMW, BMW 3er, E36, E46, E90,
Massenrückruf: 1,6 Millionen BMW 3er Modelle der Baujahre 1999-2006 müssen wegen eines mangelhaften Beifahrer-Airbags in die Werkstatt

Nachdem schon andere Autohersteller Rückrufaktionen wegen mangelhafter Airbags des in Japan ansässigen Zulieferers Takata gestartet haben, kündigt nun auch die deutsche Premiummarke BMW eine Rückrufaktion von riesigem Ausmaß wegen der schadhaften Luftsäcke an. Weltweit werden 1,6 Millionen BMW-Fahrzeuge der Dreier-Reiher....,

BMW Massenrückruf: 1,6 Millionen BMW 3er sind betroffen weiter lesen

Nix für Rentner: Krasses Scooter-Mobil mit 230 km/h

scooter mobile, schnellster scooter der welt, Scooter Mobil, Gehhilfe, rolator, Rollator, funny, komisch, witzig, krass, Video, scooter mobile, fastest scooter mobile
Platz da, Opa kommt: Das schnellster Scooter-Mobil der Welt macht Rentner mit bis zu 230 km/h richtig rasend

Kennen Sie Scooter-Mobile? Das sind die kleinen, in der Regel mit Strom angetriebenen Mobilitätshilfen für Senioren oder Gehbehinderte. Wer meint, dass mit diesen Vehikeln nur etwas mehr als pupsige Schrittgeschwindigkeit möglich ist, hat das Scooter-Mobil der niederländischen Schrauberschmeide "American Spinning Wheels" noch nicht in Aktion gesehen. Rund 230 km/h schnell ist die zum Feuerstuhl umgebaute....,

Nix für Rentner: Krasses Scooter-Mobil mit 230 km/h weiter lesen

Test Motoröle: Auch Billig-Öl läuft wie geschmiert

GTÜ, ACE, Motoröl, billig, teuer, gut schlecht, sehr gut, Vergleichstest, Motoröl Test, Test Motoröl, billiges Motoröl, teures Motoröl
Gutes Motoröl ist ein besonderer Saft, aber es muss nicht teuer sein. Auch mit etlichen preiswerten No-Name-Produkte läuft's wie geschmiert.

Hand aufs Fahrerherz: Ärgert es Sie auch, wenn die Autowerkstatt ihres Vertrauens ihnen bei beim Ölwechsel rund 40 Euro für einen Liter Markenschmierstoff berechnet. Dann kommt jetzt die gute Nachricht: Gutes Öl muss nämlich gar nicht teuer sein, wie ein Vergleichstest jetzt ergab. Die GTÜ (Gesellschaft für Technische Überwachung) nahm zwölf handelsübliche Motoröle zwischen 8,99 € bis 26,75€ pro Liter unter die Lupe. Völlig überraschend teilen sich den Testsieg eine Motoröl-Hausmarke des Discounters Real (GSL Leichtlauföl für 13,99 €/Liter) und....,

Test Motoröle: Auch Billig-Öl läuft wie geschmiert weiter lesen

Billiger tanken: Kurz vor 20 Uhr ist Sprit am günstigsten

Bundeskartellamt, Markttransparenzstelle-Kraftstoffe , Benzinpreis, Kraftstoff, preise, spritpreise, benzin, super, billig tanken, billiger tanken, sparen,
Wer beim Spritpreis vergleicht und die Uhr im Auge hat, kann pro Liter Kraftstoff bis zu 20 Cent sparen!

Gestern legte das Bundeskartellamt, der obersten Marktwächter in Deutschland, seinen Jahresbericht 2013 und damit auch Bilanz für die Wirksamkeit der so genannten "Markttransparenzstelle-Kraftstoffe" vor. Seit dem 1. Dezember 2013 läuft ja der Regelbetrieb für die Auswertung bzw. Offenlegung der jeweiligen Preiserhöhungen /-senkungen an den Tankstellen.
Das Ergebnis dieser Einrichtung ist erstaunlich: Denn die Spritpreisdifferenz zwischen dem höchsten und dem niedrigsten Preis an einem Tag betrug zum Beispiel in der Region Köln durchschnittlich 20 Cent und im Raum Leipzig 15 Cent. Im Internet oder per App....

Billiger tanken: Kurz vor 20 Uhr ist Sprit am günstigsten weiter lesen

Nächste Seite

Die besten Galerien

Teaser-Bilder:  Land Rover Discovery Sport 2015
Der neue Mercedes-Benz Vito (MJ 2015)
Polaris Slingshot
Seat Ibiza Cupster
Renderings: smart fortwo Cabriolet 2016
Fiat 500L Vans Concept
Elvis Presleys 1957er BMW 507
 Mercedes-Benz Fashion Week Swim  10th Anniversary
Porsche Cayenne 2015
BMW 1er Limousine / BMW 1er Sedan
Design-Sketches: Kia Sorento 2016
Mitsubishi Pajero 2015