AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Schweden-Monster: Koenigsegg Regera mit 1500 PS

Koenigsegg, Hypercar, Hybrid, Regera, Koneigsegg Regera, Auto salon Genf, Supersportwagen, Genfer auto salon
Der Plug-in-Hybrid Koenigsegg Regera steht mit 1500 PS mächtig unter Strom

Zu den megastarken Debüts des Genfer Auto Salon 2015 zählt die Weltpremiere eines neuen Supercars aus der Koenigsegg-Automanufaktur: Koenigsegg Regera heißt er. Und 1.500 PS hat er. Damit dürfte dieser Schwedenhappen für die Rivalen der Rennbahn eine schwer verdauliche Kost darstellen. Seine urgewaltigen Kräfte schöpft der Regera aus dem so genannten "Koenigsegg Direct Drive", der de facto ein Plug-in-Hybrid-Antrieb ist. Mit vereinten Kräften eines....

Schweden-Monster: Koenigsegg Regera mit 1500 PS weiter lesen

Blick in die Zukunft: VW Sport Coupé Concept GTE (Genf)

Volkswagen AG
Noch vor kurzem berichteten wir über die ersten Skizzen des VW CC - heute wird nun auf dem Automobilsalon in Genf das Tuch vom Konzeptauto gezogen. Das hört aber auf den Namen Sport Coupé Concept GTE und soll als Luxuscoupé oberhalb des CC positioniert sein. Das Design...


Blick in die Zukunft: VW Sport Coupé Concept GTE (Genf) weiter lesen

Gerücht: Yamaha will ein Auto bauen

Gerücht: Yamaha baut ein Auto
Das Yamaha Concept-Car "Motive" aus dem Jahr 2013 könnte die Vorgabe für Yamaha-Auto, das 2019 auf den Markt kommen soll, bilden.

Die japanische Firma Yamaha ist weltberühmt für ihre Musikinstrumente und Motorräder. Künftig will Yamaha aber nicht nur schnelle Zweiräder, sondern auch ein Auto bauen. So berichtet es ein Insider. Yamaha baut ein Auto? Kann das wirklich wahr sein? Ganz abwegig ist die Spekulation nicht. Auf der Tokyo Motor Show 2013 hatte Yamaha mit dem Motiv ein kleines zweisitziges Elektroauto (siehe Bildergalerie) vorgestellt. Das 2,39 m kurze City-Car könnte sehr gut die Vorlage für....,

Gerücht: Yamaha will ein Auto bauen weiter lesen

Feldversuch: Toyota Elektro-Dreirad i-ROAD im Car-Sharing


Nicht einmal 90 Zentimeter breit - und doch Platz für zwei Personen. Das innvoative Elektro-Dreirad i-Road von Toyota ist wie gemacht für die überfüllte japanische Hauptstadt Tokyo. Und genau dort kommt der kleine Stromer jetzt auch zum Einsatz. Ein Car-Sharing-Projekt (Park24) hat den...


Feldversuch: Toyota Elektro-Dreirad i-ROAD im Car-Sharing weiter lesen

Parodie auf Apple iCar: Ist das das neue Elektroauto?


Die ganze Automobil-Welt spricht über das Gerücht, dass Apple ein Auto bauen will. Es gibt ernste Diskussionen, viele Spekulationen und Vermutungen - doch eigentlich weiß man überhaupt noch nichts über die Pläne der Amerikaner. Da kommt ein bisschen Auflockerung gar nicht schlecht. In diesem...

Parodie auf Apple iCar: Ist das das neue Elektroauto? weiter lesen

Rasante Entwicklung: Apple-Auto könnte schon 2020 kommen


Dass Apple ein eigenes Elektroauto entwickeln will, dürfte sich mittlerweile rumgesprochen haben. Auch wir berichteten schon des öfteren darüber. Schließlich wirbt der Technologie- und Computer-Riese immer mehr Angestellte von Tesla und deren Batteriezulieferer...

Rasante Entwicklung: Apple-Auto könnte schon 2020 kommen weiter lesen

Elektroautos: Peugeot verlängert Garantie für Batterie


Die Verkäufe von Elektroautos kommen nicht so richtig in Schwung, und die optimistischen Prognosen der Bundesregierung bis ins Jahr 2020 scheinen nicht einmal annähernd erfüllt zu werden. Das liegt neben dem eingeschränkten Einsatzbereich der Stromer vor allem an der schwierigen Kostenprognose...

Elektroautos: Peugeot verlängert Garantie für Batterie weiter lesen

Rinspeed „Budii": Ein Roboterarm übernimmt das Steuer

Rinspeed Budii

Finger weg vom Steuer: So sieht derzeit die Vision des autonomen Fahrens bei Mercedes-Benz, Audi, BMW & Co aus. Die Schweizer-Ideenschmiede Rinspeed dagegen wird auf dem Genfer Auto Salon 2015 mit dem neuen Concept Car „Budii" ein Auto von morgen als Weltpremiere präsentieren, in dem man sich die Hand von einem im Wagen installierten Roboterarm reichen lässt. Der Roboterarm übernimmt dann das Komando bzw. das Steuer. Klarer Fall von Robo-Car! Der im Rinspeed Budii installierte Roboterarm kann aber nicht nur lenken, mit ihm sind ....,

Rinspeed „Budii": Ein Roboterarm übernimmt das Steuer weiter lesen

Neuer Allroad-Koreaner: Kia Trail'ster Concept

Neuer Allroad-Koreaner: Kia Trail'ster Concept

Dass das Thema Allroad-Modelle und Urban-SUV noch lange nicht ausgereizt ist, demonstriert der koreanische Autobauer Kia auf der Chicago Auto Show 2015, die ihre Türen heute fürs Publikum öffnet. Auf Basis des bekannten Kia Soul ist der Trail'ster eine kantige aber lifestylishe Freizeit-Allrad-Kiste, deren Schwung für die Vorderräder von einem 185 PS starken 1,6-Liter-Turbo-Vierzylinder herrührt. Die Hinterräder wiederum werden von einem Elektromotor mit....,

Neuer Allroad-Koreaner: Kia Trail'ster Concept weiter lesen

Audi Antrieb von morgen: Audi kauft Brennstoffzellen-Patente

Ballard Power Systems, Hackenberg, Der Audi A7 Sportback h-tron quattro, h-tron, Audi, Audi news, brennstoffzelle, fuel cell, wasserstoff

Was wird die Autos von morgen antreiben. Auf lange Sicht wird es elektrischer Strom sein, der die Autos bewegt. Wohl dem, der dann die Technik besitzt, Elektromobilität mit den Fahrleistungen und der Reichweite der Verbrennungsmotoren zu kombinieren. Nach derzeitigem Entwicklungsstand kann dies nur die Brennstoffzelle leisten. Mercedes-Benz hat sie schon. Hyundai auch. Toyota und BMW arbeiten gemeinsam daran. Und Audi? Die Ingolstädter kauften sich jetzt das nötige Know-how. Wie jetzt bekannt gegeben wurde, erwarb die Audi AG von....,

Audi Antrieb von morgen: Audi kauft Brennstoffzellen-Patente weiter lesen

Nächste Seite

Die besten Galerien

Nissan Sway
Koenigsegg Regera
Lamborghini Aventador LP 750-4 Superveloce
Bentley EXP 10
30 Jahre - Volvo 780 Coupé
VW GTE Coupé Concept
Honda Civic Type R (2015)
Porsche 911 GT3 RS (2015)
Seat 20V20
Range Rover Evoque Cabrio
Jeep Renegade Trailer
BRABUS Rocket 900