AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Durchgesickert: So sieht der neue Hyundai i10 aus

Hyundai i10 Hyundai Grand 10, der neue Hyundai i10, IAA, Frankfurt, Facelift, Modellpflege, Mopf
Bei einer Premiere eines neuen Hyundai-Modells für den indischen Markt ließ der koreanische Autobauer das Aussehen des neuen Hyundai i10 (MJ 2014) durchblicken

Im Frühjahr 2011 hatte der koreanische Autobauer Hyundai seinem beliebten Kleinwagenmodell i10, das seit 2008 im Programm ist, ein Facelift gegönnt. Höchste Zeit für was Neues: Wie man hört, soll sich auf der IAA 2013 im September der neue Hyundai i10 erstmals zeigen. Wie die Neuausgabe des koreanischen Kleinwagens aussehen wird, zeigen erste Bilder...,...die anlässlich der Vorstellung einer neuen, speziell für den indischen Markt gebauten Hyundai i10 Variante präsentiert worden sind. In Indien, wo die Koreaner den Hyundai i10 übrigens auch fertigen lassen, wird demnächst der Hyundai Grand i10 zu haben sein. Er ist rund 100 mm länger.
Aus europäischer Sicht ist freilich das Karosserie-Styling dieser neuen Hyundai i10-Version interessanter als die Länge. Das nur für Indien bestimmte Modell Hyundai Grand i10 zeigt nämlich schon das Aussehen der demnächst nach Europa kommenden Hyundai i10-Generation des Modelljahres 2014. Fürs Exterieur kann man sagen: Das Styling des neuen Hyundai i10 wird mit dem prägnanten Hexagonal-Grill, einer markanteren Frontstoßstange und den neu gestylten Front-und Rückleuchten frisch und sportlich wirken. (Quelle: motorbeam)

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Der neue Hyundai Sonata Hybrid
Raminator
Audi RSQ7
Audi von morgen: Audi RS3 als Cabrio, Limousine und Zweitürer
Bologna Motor Show 2014: Hostessen und sexy Girls
BMW 218i Dreizylinder
Super Nano: Tata Nano mit 230 PS
Audi Q7 (MJ 2015)
Fiat Doblo 2015
Audi RS3 Sportback 2015
Teaser-Bilder: Skoda Superb 2015
BMW 6er Cabriolet 2015