AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Lockere Lenkung? Nissan Rückruf für 841.000 Autos

Nissan, Rückruf, Lenkung, Lenkradbefestigung, Mangel, Bolzen, schraube, locker, KBA, Micra, Cube, Werkstatt, Deutschland
Nachdem der japanische Autobauer Nissan erst im April 2013 rund eine halbe Million Autos wegen eines mangelhaften Airbags in die Werkstätten beorden musste, muss jetzt eine neue, noch größere Rückrufaktion gestartet werden. Diesmal ist womöglich eine Schraube locker- und zwar an der Lenradbefestigung. Von dem Rückruf sind...,...weltweit 841.000 Fahrzeuge der Modelle Nissan Cube und Nissan Micra der Baujahre 2002 bis 2006 betroffen. In Deutschland können 66.558 Fahrzeuge den Mangel mit sich herumtragen. Allerdings soll in Deutschland nur das Modell Micra eventuell ein Problem mit der Lenkradbefestigung wegen eines zu locker angezogenen Bolzens haben. Im schlimmsten Fall kann es passieren, dass sich das Lenkrad von der Lenkradsäule löst. Auweia! Zu Unfällen soll es deswegen aber noch nicht gekommen sein. Die betroffenen Halter der Nissan-Modelle werden über das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) Post erhalten.

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Suzuki IV-4 Concept
BRABUS Business Lounge
Toyota Landcruiser 70
Der neue Volvo XC90
Galpin Ford GTR1
Erlkönig:  BMW 2er Cabriolet
Sondermodell: Dacia Duster “Brave”
Die Audi-Dienstwagen der FC-Bayern-Kicker
Lastendreirad “Veleon
Youabian Puma
Renderings: BMW X2 2017
 Opel Astra GTC Turbo i 1400