AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Hot or not? Range-Rover Body-Kit in Rosa-Chromglanz

Hamann, Hamann Motorsport, Tuner, Tuning, folie, Chrom, Karbon, Carbon, Zubehör, breitbau, wide body, Mystere, extrem, rosa, pink, Range Rover, SUV
G(l)anz gut? Das waren noch eintönige Zeiten, als Chomglanz-Folierung in der Tuningszene silbern und sonst gar nicht schimmerte. Wenig später kam in Sachen glänzendem Finish die erste Gold-Folie auf die Autos, gefolgt von grünem und blauem Chrom-Glanz. Okay, über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten - aber mal konkret gefragt: Ist eine Folierung in Rosa-Chromglanz wie bei dem von Hamann Motorsport getuntem Range Rover jetzt cool oder ein No-Go? Bei dem Range Rover, der...,...in in rosa Chrom-Folie verpackt wurde, handelt es sich übrigens um das Refernzemodell für das neue Hamann MYSTÉRE-Bodykit für den Range Rover. Laut Hamann-Pressetext soll die außergewöhnliche Farbgebung Selbstbewusstsein austrahlen. Na so kann man die seltsame Kolorierung der Karosserie auch schön reden. Think pink? Egal, wem's gefällt, bitteschön.
So feist pinkfarben wie das SUV anschaut, so Schweinchen-Dick mäßig wirkt das Hamann MYSTÉRE Body-Kit für den Range Rover. Dick und doll nämlich trägt das fette, teils aus GFK teils aus Echt-Carbon gefertigte Body-Kit an allen Ecken und Kanten des Range Rover, der auf 23-Zöllern und breiten 305er Sportsocken ins Rollen kommt, auf. Kein Frage: Mit dem MYSTÉRE Perfeormance-Kit von Haman macht man sich als Range Rover Fahrer keinen schlanken Fuß: Wer mit dem SUV in der rosa Farbe und in dieser mächtig aufgedonnerten Form ums Eck kommt, wird auffallen und will es wahrscheinlich auch nicht anders haben. Aber nicht jedem wird dieser nah am Sakrileg gestylte Range Rover gefallen.

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Bultaco Brinco
Sexy  & sportlich:  TOI TOI & DIXI Kalender 2015
Mercedes-Benz CapaCity L
Screenshots: Racegame
Der neue Hyundai Sonata Hybrid
Raminator
Audi RSQ7
Audi von morgen: Audi RS3 als Cabrio, Limousine und Zweitürer
Bologna Motor Show 2014: Hostessen und sexy Girls
BMW 218i Dreizylinder
Super Nano: Tata Nano mit 230 PS
Audi Q7 (MJ 2015)