AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

100 Jahre Aston Martin: Jubiäumsmodell: "CC100 Speedster"

Aston Martin, CC 100 Speedster, DBR1, DB9, 100 Jahre, 24 Stunden Rennen, 24 h rennen, debüt, premiere, Jubiläumsmodell
Im Rahmen des 24 Stunden Rennens am Nürburgring (17.05. - 20.05.2013) präsentierte der traditionsreiche englische Sportwagenbauer Aston Martin anlässlich seines 100jährigen Bestehens ein Jubiläumsmodell namens Aston Martin CC100 Speedster. Der offene Zweisitzer ist ganz in der Tradition der berühmten Aston Martin Rennwagen der 50er Jahre..,..gebaut und erinnert mehr an einen Aston Martin DBR1 von 1959 denn an die Luxus-Sortwagenmodelle, die heute bei Aston Martin gefertigt werden. Der Aston Martin CC100 Speedster ist ein Konzeoptfahrzeug, das eindeutig an die Rennsporttraditon des Hauses anknüpft. Seine Karosserie besteht komplett aus leichter Kohlefaser. Als Antriebsquelle fungiert der bekannte 6-Liter-V12 mit 517 PS. Den Spprint von 0-100 km/h soll der Aston CC100 Speedster in vier Sekunden absolvieren. Die Höchstgeschwindigkeit ist mit 290 km/h angegeben. Ob der CC100 Speedster in Serie geht? Diesbezüglich hüllte man sich bei Aston bislang in Schweigen.

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Erstes Bild: Ford C-MAX 2015
Ford S-MAX 2015
Formel E 2014
SchlepperKalender 2015
Opel Adam Tchibo Edition
Facelift: Mercedes-Benz  B-Klasse 2015
Opel Karl
Renderings: Mercedes AMG-GT Roadster
BMW Motorrad Days Japan 2014: 4 x BMW R nine T  made in Japan
BMW 2er Cabriolet
Mercedes AMG-GT
“The Beast”: Elektro-Offroad-Bike von Daymark