AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Renault Twingo von morgen: Premiere für "Twin'Z Concept"

Renault, Twingo, Autos von morgen, Renault von morgen, Twin'z Concept, Twin'z, Twins, der neue Renault Twingo, Erlkönig, Studie, Concept, Shanghai auto  Show

Bei dem französischen Autobauer Renault feiert ein neue Konzeptfahrzeug Premiere. "Twin'Z Concept" heißt das Elektroauto, das mit seinen zahlreichen Lichtspielen sehr visonär wirkt - aber vermutlich gar nicht so utopisch ist. Denn die Formgebung des 3,62 m kurzen Fünftürers ohne B-Säule dürfte womöglich die Linienführung der kommenden Renault Twingo-Generation vorwegnehmen. Da darf man sich von den Lichteffekten nicht...,...blenden lassen. Der Renault Twin'z Concept lässt sich von einem 68 PS starken Elektromotor antreiben, der auf die Hinterräder wirkt. Die Reichweite wird mit bis zu 160 Kilometer angegeben. Der Renault Twin'z Concept, der auf den ersten Blick Erinnerungen an Fiat 500 und Opel Adam weckt, soll zu einer Höchstgeschwindigkeit von 130 km/h in der Lage sein. Das Konzeptfahrzeug wurde zusammen mit dem englischen Designer Riss Lovegrove entwickelt und zeichnet sich mit etlichen futuristischen Goodies wie beispielsweise einer feuerfeste Bestuhlung als Concept-Car klassischer Machart aus.
Aber wie gesagt: Nicht nur der Name der Studie "Twin'z" könnte die sehr reale Verbindung zum kommenden Twingo sein. Die äußere Form des Twin'z ist es vermutlich ebenfalls. Man darf freilich gespannt sein, ob Renault das Fünftürerkonzept beim kommenden Renault Twingo tatsächlich als B-Säulen loses Fahrzeug mit Selbstmördertüren für die Fondpassagiere realisieren wird.

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Mercedes-Benz CapaCity L
Screenshots: Racegame
Der neue Hyundai Sonata Hybrid
Raminator
Audi RSQ7
Audi von morgen: Audi RS3 als Cabrio, Limousine und Zweitürer
Bologna Motor Show 2014: Hostessen und sexy Girls
BMW 218i Dreizylinder
Super Nano: Tata Nano mit 230 PS
Audi Q7 (MJ 2015)
Fiat Doblo 2015
Audi RS3 Sportback 2015