AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Mantis: Größte 6-beinige Monstermaschine der Welt

Mantis, spider, hexapod, roboter, robot, all terrain, bizarr, kurios, skurril, funny, komisch, seltsam,

Bin ich im Kino oder gibt's das wirklich? Die sechsbeinige Maschine "Mantis" sieht aus als käme sie aus einem Sci-Fi-Hollywoodfilm a la "Wild, Wild West" oder "Spiderman". Doch den Mantis gibt es wirklich - und zwar nicht nur als Modell! Siehe, der fast 2 Tonnen schwere Koloß bewegt sich doch und in echt (siehe Bilder in der Galerie und Video auf der nächsten Seite). "Hexapod" heißt in der Sprache der Techniker dieses..,...seltsame Gerät, bei dem man auf den ersten Blick nicht so recht weiß, ob man es bewundern oder sich nur wundern soll. Ein Hexapod ist laut Wikipedia "eine spezielle Form einer Parallelkinematikmaschine, die über sechs Beine veränderlicher Länge verfügt!"
Die Technik wird gerne als Plattform im Roboterbau z.B. für Flug und Fahrzeugsimulatoren eingesetzt. Der bizarr anmutende Mantis ist auch so eine Roboter-Maschine. Und er ist noch mehr: Dieses Ding ist das größte All-Terrain-Hexapod der Welt. Der Mantis ist eine künstliche Riesenspinne aus Stahl und Schläuchen. Als Antriebskraft wirkt ein 2,2-Liter-Dieselagggregat mit 50 PS. Wer vor der skurrilen Monstermaschine davonlaufen will, weil er es womöglich mit der Angst zu tun bekommt, hat es leicht. Denn schnell ist der Mantis nicht. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 1 km/h (in Worten: ein km/h). Pilotiert wird der Mantis entweder von einem "Fahrer" oder per Wifi-Fernsteuerung. Hmh, schon irgendwie anders und auch besonders das Teil. Aber mal im Ernst: Braucht das jemand, oder kann das weg?

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Elvis Presleys 1957er BMW 507
 Mercedes-Benz Fashion Week Swim  10th Anniversary
Porsche Cayenne 2015
BMW 1er Limousine / BMW 1er Sedan
Design-Sketches: Kia Sorento 2016
Mitsubishi Pajero 2015
Schrott-LKW ohne Bremse
Tata Nexon
Making of: Miss Tuning Kalender 2015
  Skoda “Snowmann”
BMW 2er Active Tourer
Offizielle Designskizze: Skoda Fabia 2015