AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Porsche verdoppelt für SUV Macan die Belegschaft im Werk Leipzig



Der Macan, das neue Sports Utility Vehicle (SUV) von Porsche, schafft Arbeitsplätze. Für das Werk Leipzig, wo der kleine Bruder des erfolgreichen Cayenne gebaut werden wird, sucht der Sportwagen-Hersteller rund 1000...


...neue Mitarbeiter für die Bereiche Karosseriebau, Lackiererei, Montage und Qualitätssicherung. Darüber hinaus werden auch Ingenieure gesucht. Bis 2014 soll das Personal - momentan arbeiten an dem Porsche-Standort etwa 1150 Personen - damit mehr als verdoppelt sein. Näheres zu Jobs und Bewerbungen findet Interessierte auf der Homepage des Porsche-Werkes Leipzig. Zusätzlich investiert der Automobilhersteller, der 2012 ein Rekordjahr hinter sich brachte und deshalb seinen deutschen Mitarbeitern bis zu 8.111 Euro Bonus zahte (wir berichteten), rund 500 Millionen Euro in diesen Produktionsstandort.
Der Verkauf des Macan, der auf dem Audi Q5 basiert und desse Basismodell zu Preisen unter 50.000 Euro angeboten werden wird, soll Anfang 2014 starten. Heute drehen Erprobungsfahrzeuge noch ihre Runden nahe dem Polarkreis. Demnächst geht es dann sicherlich an einen der heißesten Orte der Welt, ins Death Valley nach Nevada, USA.


Weiterführende Links

Die besten Galerien

Bultaco Brinco
Sexy  & sportlich:  TOI TOI & DIXI Kalender 2015
Mercedes-Benz CapaCity L
Screenshots: Racegame
Der neue Hyundai Sonata Hybrid
Raminator
Audi RSQ7
Audi von morgen: Audi RS3 als Cabrio, Limousine und Zweitürer
Bologna Motor Show 2014: Hostessen und sexy Girls
BMW 218i Dreizylinder
Super Nano: Tata Nano mit 230 PS
Audi Q7 (MJ 2015)