AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Wild ab Werk: Fiat Abarth Fuori 695 (2013)

Fiat 500, Fiat 695, Abarth, Fiat Fuori 695, Fuori,  Genf, Genfer Auto salon, Auto salon genf, Tuner, Tuning, premiere, debüt, unveiled, Umbai, Styling, Zubehör

Alle Jahre wieder - wenn der Auto Salon Genf seine Tore öffnet - präsentiert Fiat eine neues Performance-Programm für den Fiat 500, das von dem hauseigenen Tuner Abarth gestrickt wurde. Heuer wird die Tuningversion Fiat Abarth Fuori 695 (Coupé und Cabrio) so variantenreich wie noch..., ...ihre Weltpremiere auf dem Parkett des 83. Genfer Auto Salons (07.03.-17.03) feiern. Der Kunde soll quais unbegrenzte Möglichkeiten haben, sich seinen Performance-Fiat direkt ab Werk bestellen zu können. Nur eines ist allen Fiat Abarth Fuori 695 gemeinsam. Das ist der 180 PS starke, Turbo aufgeladene 1,4-Liter-Motor. Ansonsten bleibt bei der Abarth-Performance-Linie kein Stein auf dem anderen. Retro-Look? Ultmatives Sportdesign? Alle geht! Sogar Airbrush-Motive soll man aus dem umfangreichen Optionenangebot von Abarth wählen können. Individuelle Wünschen werden ebenfalls erfülllt - sagt Fiat. Wilder ab Werk geht nicht. Was alles das neue Abarth Tuningprogramm für den Fiat 695 möglich machen kann, zeigen die Beispiele in der Bildergalerie.

Weiterführende Links

Die besten Galerien

 Opel Astra GTC Turbo i 1400
Renderings: Mercedes B-Klasse Facelift (Modelljahr 2015)
Skoda Fabia III (MJ 2015)
Bugatti Grand Sport Vitesse “1 of 1“
Erlkönig erwischt: BMW 7er 2016
McLaren P1 GTR
Renovo Coupé
Aukionsweltrekord: Ferrari 250 GTO Berlinetta von 1962
Hormel Bacon Bike
Deutschlands schnellstes Taxi:  300 km/h & 660 PS
Keine gute Idee: Maybach Exelero als Panzer
Hyundai i20 2015