AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Beschlossen: VW baut das Einliter-Auto XL1



Jetzt ist es amtlich: Volkswagen wird den XL1 in Serie bauen. Das Einliter-Auto ist damit der sparsamste VW aller Zeiten. Der XL1 als Fortführung der bereits seit Jahren bekannten Konzeptstudien ist dabei zum vollwertigen Auto gereift: statt im L1-Konzept aus 2009 hintereinander sitzen die beiden Passagiere nun versetzt nebeneinander, trotz der ...

Bildergalerie: VW XL1 Einliter-Auto



... futuristischen Sparbrötchen-Technik gibt es ein verhältnismäßig "normales" Cockpit mit Bedienelementen wie im Golf, allerdings viel Leichtbau-Material. Die Antriebsarbeit teilen sich ein Zweizylinder-TDI-Motor mit 48 PS und ein Elektromotor, der 27 PS freisetzt. Der VW XL1 ist als Plug-In-Hybrid ausgelegt, dessen Lithium-Ionen-Batterie an einer Steckdose aufgeladen werden kann. Voll geladen verspricht VW einen elektrischen Aktionsradius von bis zu 50 Kilometer, bevor der Dieselmotor zur Unterstützung anspringt.

Mit 3,89 Meter ist der VW XL1 zwar ähnlich lang wie ein aktueller Kleinwagen, die extrem geringe Höhe von lediglich 1,15 Meter unterscheidet die Hybrid-Flunder allerdings deutlich von normalen Pkw. Das erfordert nicht nur gelenkige Besitzer, um den Elektro-Flachmann zu entern, sondern sorgt auch für einen extrem niedrigen Cw-Wert von 0,189. Dadurch soll sich der 795 Kilo leichte VW XL1 mit durchschnittlich 0,9 Liter Diesel auf 100 Kilometer Wegstrecke zufrieden geben.

Die Fahrleistungen klingen nicht nach Verzicht: VW gibt 12,7 Sekunden für den Spurt auf Tempo 100 und eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h an.

Dass der VW XL1 demnächst ganz normal beim Händler steht, ist allerdings trotz Serienfertigung eher unwahrscheinlich. Der Wagen wird in geringer Stückzahl von Hand im Werk Osnabrück hergestellt, Branchenkenner vermuten, dass es vorerst deutlich weniger als 100 Einheiten sein werden. Über den Preis des VW XL1 schweigen sich die Wolfsburger derzeit ebenfalls aus, wahrscheinlich ist, dass es die Einzelstücke nur im Leasing geben wird.

Der VW XL1 feiert auf dem Autosalon in Genf seine Weltpremiere.

Weiterführende Links

Kommentar hinzufügen

Bitte nur themenrelevante Kommentare!. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie ist jedoch notwendig, um Kommentare zu aktivieren.

Es wird eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt, um Kommentare zu bestätigen. Beim nächsten mal kann das zugesandte Passwort verwendet werden.

Um einen Hyperlink zu erstellen, schreibe einfach die Adresse (mit http://) oder sende uns die Adresse per Email und wir erzeugen dann den klickbaren Link. Du kannst maximal 3 Links pro Kommentar einfügen. HTML tags wie

oder
müssen nicht verwendet werden. Beachte bitte, dass überflüssige Links als Spam betrachtet werden und dein Kommentar dann entfernt werden könnte.

Die besten Galerien

Jubiläumsmodell 40 Jahre VW Golf: VW Golf Edition
BMW Vision Future Luxury
 Mercedes Concept Coupé SUV
VW New Midsize Coupé (NMC)
VW Golf R 400 Concept
Audi TT offroad concept
VW Coupé Concept
VW Touareg 2015
Ford Mustang 50 Year Limited Edition
Audi RS7 Dynamic Edition 2014
MINI Countryman 2015
Mercedes-AMG GT - erste Fotos vom Interieur