Sexy & witzig: Missgeschick mit Auto-Alarmanlage (Video)

sexy girl lingerie, video, valentin, valentinstag, Poppy Delevingne, video, funny, komisch, witzig

Ich weiß ja nicht, wie ihr Valantintstag gestern war. Für die Personen in dem witzigen Video ist der Valentinstag jedenfalls sehr überraschend verlaufen. Der Film beginnt recht verheißungsvoll und endet...,...in einer kleinen peinlichen Katastrophe. Ohne Ihnen die Freude am Anschauen des englischsprachigen Videos (keine Sorge, englische Sprachkenntnisse sind hier nicht vonnöten) nehmen zu wollen, sei die Geschichte des Films kurz erzählt. Ein junge, nur in sexy Dessous bekleidete Frau (gespielt vom engl. Top-Model Poppy Delevingne) bereitet im Haus die Valentinstagsüberrschung für ihren wohl bald auflaufenden Liebesten vor.

Dann hört man von draußen Hundegebell. Eine Katze faucht. Die Mietze spingt aufs Auto und löst damit die Alarmanlage des Wagens, welcher der jungen Frau gehört, aus. Die Frau eilt mitsamt dem Nichts, das Sie da beinahe an hat, vor die Tür, um per Fernbedienung die Alarmanlage abzustellen. Da fällt natürlich die Haustür zu und die Lady steht komplett im Freien.
In diesem Moment trabt ein junger, joggender Mann vorbei. Der Kerl bleibt stehen und starrt die sexy Lady von oben bis unten an. Die versucht geistesgegenwärtig die Situation zu überspielen, indem sie so tut, als suchte sie ihre Katze: "Have you seen my Pussy?", fragt sie den Mann, der schon Brüderle heißen müsste, um darauf sofort eine Antwort zu haben. Was meinen Sie? Klarer Fall von Herrenwitz der herben Sorte? Und schon liegt ein frischer Zehner in der gut gefüllten Chauvikasse!