Heißer als heiß: Mercedes A 45 AMG "Edition 1"

2013, Auto salon Geneva, AutoSalonGeneva, bilder ,featured, debüt, fotos, Genf, Mercedes A 45 AMG, Mercedes-Benz, Mercedes-Benz A 45 AMG, Mercedes-benzA45Amg, MercedesA45Amg, neue AKlasse, NeueAklasse, new a class, NewAClass, premiere, unveiled, edition 1, A 45 AMG edition 1

Der neue Mercedes A 45 AMG, der auf dem Auto Salon in Genf Anfang März seine Weltpremiere feiert, ist da (Autoblog berichtete hier). Mit seinem 360 PS starken 2-Liter-Vierzylinder hat der AMG-Sportwagen, dessen Topspeed auf 250 km/h elektronisch begrenzt ist, den stärksten in Serie gebauten Vierzylinder der Welt unter der Haube. Doch das reicht Mercedes AMG noch nicht. Denn als Sondermodell Mercedes A45 AMG "Edition 1" kommt die sportliche Neue A.Klasse schon ab Werk noch dynamischer und heißer...,

Bildergalerie: Mercedes A 45 AMG


...ins Rollen. Der Mercedes A 45 AMG sieht nicht nur auf den ersten Blick, sondern auf jeden weiteren auch nach Motorsport aus. Zur Kriegsbemalung gehören ein mächtiges Spoilerpaket sowie eine Außenlackierung in Cirrusweißmit den AMG Sport-Streifen in Graphitgrau matt auf Motorhaube, Dach und Seite. Offensivgeist geht auch von den roten Akzente am Kühlergrill, an den Außenspiegeln und am Heckflügel aus.

Alles andere als denfensive Signale gehen auch von den rot lackierten Bremssättel und den mattschwarz lackierten AMG Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design mit speziellen AMG Radnabenabdeckungen in Zentralverschluss-Optik aus. Auf den Leichtmetallrädern im Format 8 x 19 sind rundum Reifen der Dimension 235/35 R 19 montiert. Auch im Interieur des A 45 AMG „Edition 1" dominieren die Farben Schwarz und Rot. Wird es auch unter der Haube einen PS-Nachschlag geben? Davon ist nichts offiziell bekannt. Aber mit dem optionalen Performance-Package wird die elektronische Begenzung der Höchstgeschwindigkeit auf Vmax 270 km/h angehoben.