AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Offiziell: Mercedes A 45 AMG mit 360 PS (Fotos & Video)

Genf, Auto salon Geneva, 2013, Mercedes-Benz, Mercedes-Benz A 45 AMG, Mercedes A 45 AMG, neue AKlasse, new a class, unveiled, bilder, debüt, premiere, fotos

Wenn am 7. März der Genfer Auto Salon 2013 seine Tore für das Publikum öffnet, dann wird unter den zahlreichen Debütanten der Mercedes A45 AMG mit 360 PS eine starke Premiere hinlegen. Mit dem neuen Modell geht AMG, der Performance-Spezialist von Mercedes-Benz, neue Wege. Denn erstmals...,

Bildergalerie: Mercedes A 45 AMG

...seit der Gründung von AMG im Jahre 1967 bietet der hauseigene Mercedes-Benz Tuner ein High-Performance-Fahrzeug in der Kompaktklasse an. Und das könnte ein neues Kräftemessen und Wettrüsten in diesem Segment auslösen, denn Audi RS3 und BMW 1er M, die beide mit 340 PS vorwärtsstreben, hinken mit 20 PS weniger dem Mercedes-Benz A 45 AMG hinterher. Ob das so bleibt?

Der mit permanentem Allradantrieb 4matic ausgestattet Mercedes A 45 AMG hat einen Turbo Vierzylindermotor unter der Haube. Mit einer Leistung von 360 PS und einem maximalen Drehmoment von 450 Nm, darf dieses Aggregat den Weltmeistertitel des stärksten in Serie gebauten Vierzylinderaggregats für sich beanspruchen.
In die Gänge kommt der Kraftprotz im Modellprogramm der Neuen A-Klasse mit dem AMG SPEEDSHIFT DCT 7-Gang-Sportgetriebe. Das Doppelkupplungsgetriebe des A 45 AMG verfügt überdies über drei Fahrprogramme, wobei zwei die fahraktiven Eigenschaften des A 45 AMG auf je unterschiedliche Weise besonders hervorheben sollen und eine Fahrstufe für komfortable und verbrauchsgünstige Fahrweise zuständig ist. Den Kraftstoffverbrauch des Kompaktsportlers gibt Mercedes AMG mit 6,9 Liter auf 100 km an.

Für eine satte Akustik sorgt beim markant, muskulös und eigenständig aber nicht zu aufdringlich gestyltem Mercedes A 45 AMG eine Abgasanlage mit automatischer Klappensteuerung. Die Höchstgeschwindigkeit ist elektronisch auf 250 km/h begrenzt. Die Beschleunigung von 0-100 km/h soll der neue Sportwagen von AMG in 4,6 Sekunden absolviert haben. Niveauvolle Sportlichkeit mit einer Extraportion Rasse und Klasse hat der Mercedes A45 AMG auch in seinem Interieur zu bieten. Ab dem 8. April 2013 ist der Mercedes A 45 AMG bestellbar. Zu den Händlern rollt er im Laufe des Monat Juni. Preise gab Mercedes-Benz noch keine bekannt.




Daten und Fakten: Mercedes A 45 AMG

Mercedes-Benz

A 45 AMG

Hubraum

1991 cm3

Bohrung x Hub

83,0 x 92,0 mm

Verdichtungsverhältnis

8,6 : 1

Leistung

265 kW (360 PS)
bei 6.000/min

Max. Drehmoment

450 Nm
bei 2.250-5.000/min

Motorgewicht (trocken)

148 kg

Maximaldrehzahl

6.700/min

Literleistung

133 kW (181 PS)

Spitzendruck

bis 140 bar

Maximaler Ladedruck

1,8 bar

Kraftstoffverbrauch NEFZ gesamt

6,9-7,1 l/100 km

CO2-Emission

161-165 g/km

Effizienzklasse

D

Abgasnorm

EU 6

Beschleunigung 0-100 km/h

4,6 s

Höchstgeschwindigkeit

250 km/h*

* elektronisch begrenzt

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Erlkönig: BMW M4 GTS
Trion Nemesis
Mazda 6 Weltrekordfahrt
Renderings: Audi A4 B9
Easy Rider
Tecnicar Lavinia
BMW M4 DTM Champion Edition
Audi RS 7 piloted driving concept
Dartz
Audi Sport TT Cup
Fiat Abarth Google Street View
Hot Carwash Kalender 2015