AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

4,2 Mrd. Euro Verlust: Gigantisches Minus bei Peugeot


Dass die Absätze der Automobilbranche auf den europäischen Märkten ins Stocken geraten ist kein Geheimnis. Die Wirtschafts- und EU-Krise ließ vor allem die Märkte in Südeuropa einbrechen. Darunter leiden auch die europäischen Autohersteller – am meisten aber Peugeot. Die zum...


...PSA-Konzern (neben Citroen) gehörende Marke muss mit den größten Verlusten der Firmengeschichte leben. Und die ist lang: Peugeot ist immerhin die älteste Marke der Automobilwelt. Dennoch können es die Franzosen auch mit Hilfe des Staates nicht verhindern, dass vor allem beim Jahresabschluss 2012 ein gewaltiges Minus in der Bilanz steht. Die ist zwar noch nicht veröffentlicht (morgen ist Stichtag), doch schon jetzt wird von 4,2 Milliarden Euro Verlust gesprochen. Noch hat der PSA-Konzern keine Konsequenzen angekündigt. Doch die werden unumgänglich sein. Bleibt abzuwarten, welche Werke und Standorte betroffen sind.

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Renderings: Mercedes B-Klasse Facelift (Modelljahr 2015)
Skoda Fabia III (MJ 2015)
Bugatti Grand Sport Vitesse “1 of 1“
Erlkönig erwischt: BMW 7er 2016
McLaren P1 GTR
Renovo Coupé
Aukionsweltrekord: Ferrari 250 GTO Berlinetta von 1962
Hormel Bacon Bike
Deutschlands schnellstes Taxi:  300 km/h & 660 PS
Keine gute Idee: Maybach Exelero als Panzer
Hyundai i20 2015
Range Rover Sport SVR  2015