Abgehoben: Der Smart für die Dakar Rallye (Video)


Auf den ersten Blick scheint dieses Auto ein schlechter Witz zu sein. Doch das was das Entwicklungsteam um Jose Luis "JL" Alvarez auf die vier kleinen Räder gestellt hat, verdient Beachtung. Allein die Tatsache, dass dieser Smart Fortwo hier nach FIA-Regelement aufgebaut...




...wurde, zeigt den Ernst der Sache. Dieses nur 750 Kilogramm schwere Vehikel soll nämlich an der nächsten Dakar im Januar teilnehmen. Noch fehlt etwas Geld für den Start – das soll über Crowdfunding eingetrieben werden. Die Hoffnungen für eine Realisierung bis zum Start am 5. Januar in Lima/Peru schwinden aber. Doch vielleicht klappt es nächstes Jahr. Denn dieses Auto wäre eine echte Bereicherung für das Teilnahmefeld. Sehen Sie selbst: