AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Neuer Italo-Racer: Evantra V8 - 700 PS & 350 km/h

2012, Bi-Turbo, Biturbo, debüt, Devüt, Evantra, Faralli Mazzanti, Farrali, featured, ferrari, Flügeltür, FM, Gullwing, italienisch, lamborghini, Mazzanti, Mittelmotor, Premiere, Supersportwagen, Evantra V8, Top Marques in Monaco, 2013

Aufgepasst auf der Überholspur: Im kommenden Jahr 2013 macht ein neuer Supersportwagen Speedjunkies rasend. Evantra V8 heißt er. Entwickelt wurde der 4,33 m lange und nur 1,23 m hohe Evantra V8 (der Name ist eine Ableitung von der etruskischen Göttin der Unsterblichkeit) in der kleinen aber feinen Sportwagenmanufaktur F&M (Faralli & Mazzanti) in Pontedera bei Pisa. Der Evantra V8...,
...lässt sich von einem 7-Liter-V8 antrieben. Der Motor soll 700 PS leisten. Mit dieser Power erreicht der Mazzanti Evantra eine Höchstgeschwindigkeit von 350 km/h. Der neue Italo-Racer, der auf der Millionärsmesse Top Marques in Monaco 2013 seine Publikumspremiere feiern wird, ist aber nicht nur schnell, sondenr auch spurtstark. Die Beschleunigung von 0-100 km/h hat die auf Geschosstiefe dahin sausende Italo-Flunder nach 3,2 Sekunden absolviert. Zum Verkaufspreis des neuen Rivalen von Ferrari, Lamborghini & Co. aus der F&M Edelschmiede gibt es noch keine Angaben.

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Der neue Hyundai Sonata Hybrid
Raminator
Audi RSQ7
Audi von morgen: Audi RS3 als Cabrio, Limousine und Zweitürer
Bologna Motor Show 2014: Hostessen und sexy Girls
BMW 218i Dreizylinder
Super Nano: Tata Nano mit 230 PS
Audi Q7 (MJ 2015)
Fiat Doblo 2015
Audi RS3 Sportback 2015
Teaser-Bilder: Skoda Superb 2015
BMW 6er Cabriolet 2015