AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Weihnachten 2012: Hier droht Stau!



Ende dieser Woche beginnen bundesweit die Weihnachtsferien 2012. Nach Schulschluss werden sich Tausende auf den Weg zu ihrem Urlaubsziel machen. Dass dann nicht nur viele Weihnachtsmänner unterwegs sind, kann in einem alles andere als fröhlichen Ferienstart ausarten. Denn zum Ferienbeginn 2-3 Tage vor Heilig Abend kommt der rege Besuchsverkehr zu Freunden und Verwandten hinzu. Wie wird es auf den Straßen, Autobahnen und Ferienrouten zu Weihnachten und Neujahr aussehen? Die Automobilclubs ACE, Auto Club Europa, und ADAC rechnen vor allem am Freitag, dem 23. Dezember 2012, mit einem stark wachsendem Verkehrsaufkommen und vollen Autobahnen. „Auch am 24. Dezember kann es bis in den Nachmittag hinein noch einmal hektisch werden, an den Festtagen selbst wird dann aber auch auf den Straßen Ruhe einkehren", so der ACE in seiner Verkehrsprognose. Und das sind die Strecken mit erhöhtem...,...Verkehrsaufkommen und Staurisiko in den Weihnachstferien 2012 und zum Jahreswechsel 2012/2013:
Übrigens: In den Nachbarländern Schweiz und Österreich bietet sich verkehrsmäßig ein ähnliches Bild wie in Deutschland. Insbesondere auf den Strecken in die Skigebiete herrscht zeitweise dichter Verkehr. Länderübergreifend trägt jedoch die Arbeitspause auf den Straßenbaustellen zu einer gewissen Entspannung bei.

Strecken mit teils umfangreichen Baustellen
(in Klammern: Baustellengesamtlänge)
  • A1 Richtung Saarbrücken + Richtung Heiligenhafen (137 km)
  • A2 Richtung Dortmund + Richtung Hannover (61 km)
  • A3 Richtung Passau + Richtung Köln (43 km)
  • A4 Richtung Erfurt + Richtung Chemnitz (83 km)
  • A5 Richtung Karlsruhe + Richtung Basel (168 km)
  • A6 Richtung Waidhaus + Richtung Saarbrücken (37 km)
  • A7 Richtung Füssen + Richtung Hannover ( 230 km)
  • A8 Richtung Salzburg + Richtung Luxemburg (97 km)
  • A9 Richtung Potsdam + Richtung München (67 km)
  • A10 Berliner Ring Richtung im + Richtung gegen den Uhrzeigersinn (10 km)
  • A13 Richtung Dresden + Richtung Berlin Schönefelder Kreuz (18 km)
  • A14 Richtung Dresden + Richtung Wismar (29 km)
  • A20 Richtung Stettin + Richtung Bremen (30 km)
  • A24 Richtung Dreieck Havelland + Richtung Hamburg (52 km)
  • A25 Richtung Geestacht + Richtung Hamburg (22 km)
  • A27 Richtung Walsrode + Richtung Cuxhaven (62 km)
  • A30 Richtung Bad Oeynhausen + Grenze Niederlande (34 km)
  • A31 Richtung Bottrop + Richtung Emden (39 km)
  • A33 Richtung Haaren + Richtung Osnabrück (20 km)
  • A44 Richtung Essen + Richtung Aachen (23 km)
  • A45 Richtung Aschaffenburg + Dortmund (22 km)
  • A60 Richtung Rüsselsheim + Richtung Sankt Vieth (31 km)
  • A62 Richtung Pirmasens + Richtung Nonnweiler (28 km)
  • A65 Richtung Ludwigshafen + Richtung Karlsruhe (19 km)
  • A81 Richtung Schaffhausen und Richtung Würzburg (53 km)
  • A93 Richtung Innsbruck + Hof (34 km)

Europäischer Reiseverkehr

Österreich

Größere Baustellen auf Österreichs Autobahnen
:
  • A8 Innkreis Autobahn Fahrtrichtung Wels: zwischen Haag am Hausruck und Meggenhofen-Gallspach, Baustelle Generalsanierung bis 07.06.2013
  • A8 Innkreis Autobahn Fahrtrichtung Deutschland: zwischen Meggenhofen-Gallspach und Haag am Hausruck, Baustelle Generalsanierung bis 07.06.2013
  • A9 Pyhrn Autobahn Fahrtrichtung Graz: Zwischen Spital/Pyhrn und Ardning/Admont Baustelle bis 31.12.2013
Staugefährdete Fernstraßen

Allgemein hohes Verkehrsaufkommen
  • A10 Tauernautobahn, beide Richtungen, zwischen Bischofshofen und dem Knoten Salzburg
  • A12 Inntalautobahn Richtung Arlberg, zwischen der ehemaligen Grenze Kufstein/Kiefersfelden und Kufstein/Süd sowie vor den Ausfahrten Wiesing sowie Imst/Ötztal und Pitztal
  • A14 Rheintalautobahn ( beide Richtungen, vor dem Pfändertunnel bei Bregenz
  • B179 Zillertal Bundesstraße, im gesamten Verlauf
  • S16 Arlbergschnellstraße beide Richtungen, zwischen Bludenz und Landeck
  • B179 Fernpass Bundesstraße, Richtung Süden, vor dem Grenztunnel Vils/Füssen und dem Lermoosertunnel



Schweiz – Information für Schweiz-, Italien- und Frankreichurlauber

Staugefährdete Fernstraßen

In Richtung Süden:
  • A1 St. Margrethen – Genf: zwischen Wangen an der Aare und der Verzweigung Wiggertal, zwischen Mägenwil und Aarau-Ost
  • A2 Basel – Gotthard: vor dem Grenzübergang Basel-Weil am Rhein, zwischen der Verzweigung Wiese und Pratteln, zwischen Sissach und der Verzweigung Härkingen, vor dem Nord-Portal des Gotthard-Tunnels
  • A3 Basel – Sargans: zwischen dem Grenzübergang Basel St. Louis und der Verzweigung Wiese, zwischen Flums und der Verzweigung Sarganserland
  • A6/A8 Bern – Interlaken: zwischen Thun und Interlaken
  • A9 Lausanne – Sitten : zwischen Chexbres und der Verzweigung La Veyre
  • A12 Freiburg – Vevey: zwischen Châtel-Saint-Denis und der Verzweigung La Veyre
  • A13 St. Margreten – Bellinzona: zwischen Trübbach und Landquart, zwischen Chur-Süd und Reichenau, vor dem Nord-Portal des San Bernardino-Tunnels
  • A14 Zug – Luzern: zwischen Gisikon-Root und der Verzweigung Rotsee
  • Auf den Umfahrungen von Bern, Genf, Lausanne und Zürich


Schweizer Lkw - Nachtfahrverbot

In der Schweiz gilt ein generelles Fahrverbot an Sonntagen und Feiertagen für Lkw mit über 3,5 t zulässigem Gesamtgewicht von 0 bis 24 Uhr. Ferner gilt auch für Lkw über 3,5 t ein Nachtfahrverbot in der Zeit von 22 bis 5 Uhr.

Weiterführende Links

Die besten Galerien

ESSEN MOTOR SHOW 2014: Highlights - die Bikes
Essen Motor Show 2014: Highlights (Cars)
HYMER ML-I 2015
Skoda Fabia R5
Alfa Romeo MiTo Junior
Mercedes CLA 45 AMG Shooting Brake
Mercedes-Benz CLA Shooting Brake
“The Cal
Renderings: Audi A9 Serienmodell
Formel 1 Weltmeister 2014: Lewis Hamilton (Impressionen einer erfolgreichen Saison)
Kia Sorento X-Car
Mazda 2 Limousine 2015

 

Engadget Engadget