Monster unter Strom: 1. Elektro-Bigfoot-Truck der Welt

Bigfoot, Monster truck,   Bigfoot 4 x 4, Bogfoot Monster Truck,  #20, electric, elektro, strom, batterie, premiere, Monster Truck show, E-Motor, 4WD, Allrad

Waren Sie schon einmal auf einer Monster-Truck-Show? Dann wissen Sie bestimmt, mit welchem Getöse und brachialen Motorsound die hoch gelegten Monster-Trucks mit ihren mannshohen Rädern Personenwagen zermalmen. Künftig könnte das zerstörerische Werk ein wenig umweltfreundlicher vonstatten gehen. Denn der Erfinder der allradangetriebenen Kolosse, die amerikanische Firma Bigfoot 4 x 4, präsentierte kürzlich den ersten rein elektrisch angetriebenen Monster-Truck (siehe Video auf der nächsten seite). Wer in dem Video sieht...,..wie das Elektro-Bigfoot-Monster anderen Autos aufs Dach steigt, muss sich erst einmal daran gewöhnen, dass das furios auffauchende Motorengeräusch völlig fehlt. Der Elektromotor surrt ja nur. Irgendwie mutet das wie ein Schiff ohne Dampf und Stiel ohne Eis an. Aber die Power des Stroms ist gleichwohl da. Mit der Kraft von 1.192 Nm Drehmoment, das bei einem Stromer ja sofort anliegt, wälzt sich der Allrad angetriebene Elektro-Bigfoot auf seinen 65-Zoll-Reifen über jedes Hindernis. Da biste platt. Mit dem Saft aus seinen 30 Odyssey Battieren kann der Elöektro-Bigfoot 20 Minuten lang Autos dem Erdboden gleichmachen. Übrigens: Dass das markante Motorengeräusch fehlt, hat auch sein Gutes: Erstmals kann man nämlich störgeräuschfrei den Zermalmungston hören, wenn die riesigen Walzen des Elektro-Bigfoot den Stahl zermalmen.