AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Alkohol: Geisterfahrer von A5 hatte 1,9 Promille


Spekulationen gab es schon direkt nach dem schweren Unfall am vergangenen Wochenende auf der A5 bei Offenburg. Der 20-Jährige Fahrer des weißen BMW, der auf der falschen Autobahnseite unterwegs war, soll unter Alkoholeinfluss gefahren sein. Und nicht nur ...


...etwas – wie die Polizei jetzt nach der Blutprobe bestätigt waren es 1,9 Promille. Allerdings wollen sich die Beamten noch nicht festlegen, ob dieser Umstand der einzige war, der zum schweren Crash und zum Tod von sechs Menschen führte. Bestätigt wurde aber auch, dass sich der 20-Jährige gerade persönliche Schicksale verkraften musste. Seine Mutter starb vor einem halben Jahr. Also doch erweiterter Soizid? Gegen diesen Umstand dürften dann wohl auch nicht die geplanten Warnschilder helfen (autoblog berichtete).

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Mercedes-Benz GLC Coupé
VW Beetle Mania in New York
Porsche Boxster Spyder 2016
Fiat 500 Vintage '57
Range Rover SVAutobiography
Daimler SuperTruck-Studie
Erstes Bild: Mercedes-Benz Pickup
 Erlkönig erwischt: Der neue Mercedes-Benz GLC
Kia Optima 2016
Mercedes-Benz GLE / Mercedes-AMG GLE 63
Jaguar XF 2016
Rendering: Nissan Micra 2016