AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Flammendes Inferno: Dragster explodiert bei 480 km/h

Dragster, Explosion, Feuer, NHRA, Flamen, feuerball, video, fireball, explodiert, Motorbrand, funny car, crash,

Dragster-Rennen ist eine Art des Motorsports, die vor allem in den USA viele Freunde und Fans hat. Den Sprint über die Viertelmeile (402 Meter) gucken sich gerne viele Leute an. Es ist ja auch spektakulär anzusehen, wenn die hochgezüchteten Dragster-PS-Monster mit bis zu 8000 Pferdestärken und mehr sich unter lautem Getöse nach vorne katapultieren. Aber ungefährlich ist der Sport - obwohl es nur geradeaus geht und der Sprint nur wenige Sekunden dauert - auch nicht, wie das Video einer Explosion eines Dragsters zeigt. Das flammende Inferno...,...auf dem Race-Track ereignete sich am Donnerstag bei der Qualifikation zur diesjährigen NHRA Funny Car Meisterschaft auf dem Auto Club Raceway in Pomona, Kalifornien. Der erfahrene Dragster-Pilot Jack Beckman kommt mit seinem Renner gut weg vom Start. Doch nach wenigen Sekunden fliegt ihm bei 480 km/h die Dragster-Karosserie um die Ohren. Der Bolide ist ein einziger Feuerball, nachdem sich der Sprit durch einen Funken entzündet hat. Beckman freilich beibt cool und fährt das Rennen, das er mit einer Zeit von 4.117 Sekunden über die Viertelmeile sogar gewonnen hat (!) zu Ende. Der Fahrer hatte auf seinem explosiven Stuhl übrigens Glück im Unglück. Er blieb unverletzt und verlor "nur" eine Augenbraue. Übrigens: Das knapp 2minütige Video zeigt den rasenden Feuerball aus mehreren Kameraperspektiven - darunter sind auch die Aufnahmen einer Cockpit-Kamera, die zeigen, dass der Fahrer für Augenblicke mitten in einem Flammenmeer saß.

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Peugeot Boxer 2015
Hyundai ix25
Fiat Ducato
Mine Paceman 2015
DENZA 2015
Toyota Yaris 2015
Auto China 2014: Highlights
Jubiläumsmodell 40 Jahre VW Golf: VW Golf Edition
BMW Vision Future Luxury
 Mercedes Concept Coupé SUV
VW New Midsize Coupé (NMC)
VW Golf R 400 Concept