AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

One-Man-Show: Porsche 911 Einsitzer

Porsche 911 Centro, trinity Motorsports, Einsitzer, Porsche 997, Centro, Umbau, single seat, Tuner, Tuning, Porsche 997 Centro
Frei bin ich nur alleine? Der Porsche 911 Centro ist für Einzelgänger wie gemacht!

"Der große Geist ist sich selbst genug", lehrte einmal der große römische Philosoph Senceca. Was kann das 2000 Jahre später für uns noch bedeuten? Zum Beispiel das: Für Porsche-Fahrer, denen die eigene Gesellschaft die liebste ist und die sich zudem gerne im Zentrum des Geschehens sehen, gibt es den Porsche 911 "Centro" - einen zum Einsitzer umgebauten Sportwagen auf Porsche 997 Basis (kein Witz und kein Computer-Trick - diesen Porsche gibt's wirklich). Wer macht...,

Bildergalerie: Porsche 911 "Centro"


...denn so etwas? Die US-Schmiede "Trinity Motorsports" ist der Urheber des im wahren Sinn des Wortes einzigartigen Fahrerlebnis in einem Porsche 997. Rund 4000 Arbeitsstunden stecken in dem Umbau dieser Aufttragsarbeit für einen betuchten Kunden, der nicht nur alleine fahren, sondern in dem Porsche 997 auch noch genau in der Mitte sitzen will. Dementsprechend wurden Cockpit , Sitzposition sowie Lenkung und manches andere mehr in aufwändiger Arbeit auf Single-Player-Modus eingebaut. Hmh, wenn wir nicht genau wüssten, dass irgendjemand diese One-Man-Show schon bestellt hat, so würden wir jetzt eigentlich fragen wollen: "Braucht das jemand oder kann das weg?"

Die besten Galerien

Freighliner Inspiration Truck
VW CC Shooting Brake
Mercedes-Benz G-Klasse: Modellpflege 2015
Highlights Tuning World Bodensee 2015
Miss Tuning 2015
VW Beetle GRC 2015
Skoda Funstar
Opel Astra K
Wahl Miss Tuning 2015 - die Finalistinnen
BMW i remote App für Apple Watch
Vorschau: Der neue VW Phaeton 2017
Die schönsten Straßen der Welt