AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Apple-Manager wechselt in Ferrari-Vorstand


Im Ferrari-Vorstand sitzt bald ein neues Mitglied. Eddy Cue – Vice-Chef von Apple´s Service- und Internetsparte wird einen wichtigen Platz mit den anderen Entscheidern in Maranell0 einnehmen. Vielleicht deutet das erneut auf eine...


...enge Verbindung der beiden Unternehmen hin, und auf neue Apple-Applikationen in der nächsten Generation Ferrari. Schon im April hatten sich Ferrari-Chef Luca di Montezemolo mit dem Apple-CEO Tim Cook getroffen und über Marken und Technik philosophiert. Sollte mehr dran gewesen sein? Der neue Eddy Cue jedenfalls ist Ferrari-Fan durch und durch. Er besitzt selbst fünf Ferraris und schätzt die Markenidentität. Bei Apple hatte er einiges bewegt, war für iCloud, iOS Maps und iLife verantwortlich.

Weiterführende Links

Die besten Galerien

Riesige Stig-Statue fährt durch Deutschland
Autos von morgen: Audi Q6
Brüssel Motor Show 2014: Die sexy Girls
Shenzhen  Tuning Show 2015:  Hot Girls & heißes Zubehör
BYD TANG
Lamborghini Huracan GT3
Kia KX3 (Serienversion)
Screenshots: Rennspielsimulation
Honda CR-V 2015 (Euro-Specs)
Toyota Mirai
Impressionen: Urlaubsmesse CMT 2015
Mercedes-Maybach GLS