AOL Auto
Die coolsten Elektro-Trends finden Sie bei Engadget!

Superbillig: Lada bringt den Granta für unter 6.000 Euro



Im kommenden Jahr will Lada auch in Deutschland mit dem Granta antreten. Das Stufenheck-Auto soll künftig der billigste Kompaktwagen Deutschlands werden, laut Medienberichten ist ein Basispreis von 5.800 Euro angepeilt. Dafür bekommt der Kunde einen ...

Bildergalerie: Lada Granta



... relativ modern gezeichneten Viertürer mit 4,26 Meter Länge - Golf-Format. Angetrieben wird der Lada Granta von einem 1,6-Liter-Benziner. Der ist in Russland in drei Leistungsstufen von 80 bis 98 PS zu haben, zu uns wird vermutlich nur eine Motorenversion kommen. Außerdem soll später noch ein moderner 16-Ventiler mit 1,4 Liter Hubraum nachgereicht werden, über dessen Leistungsdaten aber noch nichts bekannt ist. Für den 98-PS-Benziner verspricht Lada den Nullhundert-Spurt in 12 Sekunden und ein Maximaltempo von 169 km/h, der Verbrauch wird mit 7,3 Liter angegeben.

Für den Billigpreis kommt der Lada Granta allerdings in einer absoluten Null-Ausstattung: Keine Servolenkung, kein ABS, Komfortextras wie Fensterheber oder Zentralverriegelung natürlich erst recht nicht. Das alles ist per Aufpreis (im Paket für rund 1.000 Euro) zu bezahlen, Seitenairbags und ESP kosten ebenfalls extra. Mit dem Granta könnte Lada seine angestaubte Modellpalette in Deutschland erheblich verjüngen und vor allem dem Dacia Logan Käufer abjagen. Pikant dabei: Dacia-Besitzer Renault hält auch 25 Prozent Anteile an Lada und gab bei der Entwicklung des Granta entsprechende Hilfestellung.

Weiterführende Links

Kommentar hinzufügen

Bitte nur themenrelevante Kommentare!. Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht, sie ist jedoch notwendig, um Kommentare zu aktivieren.

Es wird eine E-Mail an die angegebene Adresse geschickt, um Kommentare zu bestätigen. Beim nächsten mal kann das zugesandte Passwort verwendet werden.

Um einen Hyperlink zu erstellen, schreibe einfach die Adresse (mit http://) oder sende uns die Adresse per Email und wir erzeugen dann den klickbaren Link. Du kannst maximal 3 Links pro Kommentar einfügen. HTML tags wie

oder
müssen nicht verwendet werden. Beachte bitte, dass überflüssige Links als Spam betrachtet werden und dein Kommentar dann entfernt werden könnte.

Die besten Galerien

 Opel Astra GTC Turbo i 1400
Renderings: Mercedes B-Klasse Facelift (Modelljahr 2015)
Skoda Fabia III (MJ 2015)
Bugatti Grand Sport Vitesse “1 of 1“
Erlkönig erwischt: BMW 7er 2016
McLaren P1 GTR
Renovo Coupé
Aukionsweltrekord: Ferrari 250 GTO Berlinetta von 1962
Hormel Bacon Bike
Deutschlands schnellstes Taxi:  300 km/h & 660 PS
Keine gute Idee: Maybach Exelero als Panzer
Hyundai i20 2015